serv

Willkommen beim SERV

Ziel des Sächsichen Elbe-Regattavereins ist Organisation von Regatten und anderen rudersportlichen Veranstaltungen. Träger sind 6 Elbe-Rudervereine von Pirna bis Meißen und die persönlichen Mitglieder.
Bei der Organisation der Regatten unterstützen den SERV die Mitglieder der Mitgliedsvereine. Er veranstaltet traditionell die Dresdner Ruder-Regatta im Sommer und den Internationalen Elbepokal am letzten Oktobersamstag, als Abschluß der Ruder-Saison.
Der Sächsiche Elbe-Regattaverein e.V. wurde 2002 wieder gegründet, geht aber auf mehrere Vorgänger seit 1886 zurück. Lesen Sie dazu etwas über die Historie des Vereins unter "Über den Serv".
Der SERV ist Mitglied des Deutschen Ruderverbandes, des Landesruderverbandes Sachsen und des Landessportbund Sachsen.
Die Ausschreibungen der Regatten in 2017 sind online. Hier sind die Informationen..